Arbeitskreis für Heimatforschung Marktleuthen

Kriegerdenkmal für die Gefallenen beider Weltkriege in der katholischen Kirche St. Wolfgang

An der südlichen Schmalseite des Kirch-enschiffes der 1956 errichteten katho-lischen Pfarrkirche St. Wolfgang befindet sich das als Wandmalerei ausgeführte Denkmal für die in den beiden Weltkriegen des 20. Jahrhunderts Gefallenen und Ver-missten aus der katholischen Kirchen-gemeinde Marktleuthen. Zwischen zwei Schriftblöcken mit den Namen und Daten der Kriegsopfer ist der segnende, die Wundmale weisende auferstandene Heiland abgebildet. Die Überschrift lautet: WO+DIE+LIEBE+WEINT | TRÖSTET+DER+GLAUBE||
GEFALLENE+UND+VERMISSTE | DER+GEMEINDE+MARKTLEUTHEN Unter der Christus-Figur steht zu lesen: ICH+BIN+DIE+AUFERSTEHUNG | UND+DAS+LEBEN

 

I. Weltkrieg

Name

Vorname

Alter

Todesdatum

Todesort

Biber

Fabian


20.09.1918


Blüschke

Alfred

18 Jahre

07.1918

Frankreich

Drabek

Heinrich


1914


Drabek

Wilhelm


1915


Eichinger

Alois


13.05.1918


Guder

Heinrich

20 Jahre

10.1915

Rußland

Kisslinger

Rudolf


18.10.1914


Schindler

Christoph


02.10.1918


Schindler

Gottlieb


05.07.1915


Schmiedl

Josef


06.04.1916


Schneider

Paul

19 Jahre

11.08.1918

Frankreich

Schraml

Anton


26.10.1915


Swoboda

Ferdinand

22 Jahre

25.10.1915

Italien

Thumser

Martin


01.11.1914 verm


Uhl

Josef


04.10.1915


Weiß

Rudolf


07.08.1914


II. Weltkrieg

Name

Vorname

Alter

Todesdatum

Todesort

Bauer

Peter

55 Jahre

20.04.1945

Rußland

Bayerl

Konrad

40 Jahre

18.03.1945verm

Cottbus

Blüschke

Fritz

34 Jahre

07.1944verm

Rußland

Eckert

Ferdinand

21 Jahre

25.09.1942

Rußland

Eisinger

Georg

30 Jahre

11.08.1941

Rußland

Fingerholz

Bruno

34 Jahre

23.09.1946


Fischer

Georg

34 Jahre

28.11.1942

Rußland

Förster

Paul

32 Jahre

01.1943verm

Stalingrad, Rußland

Ganswind

Alfred

20 Jahre

28.11.1943


Görisch

Josef

43 Jahre

17.12.1944

Ostpreußen

Gran

Bruno

40 Jahre

03.1945verm

Tschechien

Gran

Rudolf

22 Jahre

19.04.1944

Rußland

Gran

Kurt

18 Jahre

30.11.1944

Aachen

Grohmann

Hans

23 Jahre

18.03.1945

Rußland

Grohmann

Karl

19 Jahre

03.08.1944

Rußland

Guder

Alois

41 Jahre

1944

Krim, Rußland

Guder

Paul

52 Jahre

1945

Beslau

Günther

Ernst

19 Jahre

28.01.1944

Saarbrücken

Heidenreich

Karl


01.07.1942

Südrußland

Heiduck

Alois

34 Jahre

1945verm


Heinzmann

Ernst

23 Jahre

08.07.1945

Tschechien

Herget

Josef

22 Jahre

28.02.1945

in den Alpen

Hermet

Rudolf

34 Jahre

17.06.1945

Lazarett Tegernsee

Hetterich

Kilian

35 Jahre

23.12.1944


Jena

Heinrich

24 Jahre

03.1945verm

Jugoslawien

Krischneck

Adolf

23 Jahre

07.01.1944

Rußland

Křiek

Bruno

34 Jahre

17.05.1943

Rußland

Lehnert

Josef

20 Jahre

05.01.1942verm

Stalingrad, Rußland

Lochner

Johann

28 Jahre

17.01.1943

Mittelmeer

Luderschmidt

Albrecht

19 Jahre

18.01.1945

Belgien

Mäge

Alfred

36 Jahre

27.09.1941 Kiew

Rußland

Mahler

Josef

29 Jahre

1944verm

Rußland

Michel

Max

37 Jahre

08.1944verm

Rumänien

Mittel

Kurt


05.11.1941verm


Mühlbauer

Xaver

41 Jahre

08.04.1945

Österreich

Müller

Gerhard

17 Jahre

25.12.1944

Belgien

Müller

Georg Alfred

24 Jahre

04.01.1944

Rußland

Nickl

Johann

30 Jahre

28.08.1941

Rußland

Österreicher

Josef

38 Jahre

01.1945verm

Oberschlesien

Österreicher

Hans

24 Jahre

41.07.1944

Rußland

Österreicher

Franz

33 Jahre

08.04.1944

Rußland

Proske

Kurt

38 Jahre

17.01.1945verm

Rußland

Raab

Ludwig

32 Jahre

05.1943verm

Sewastopol, Rußland

Rausch

Peter

24 Jahre

18.11.1944

Ungarn

Reinelt

Josef

23 Jahre

15.01.1942

Rußland

Richter

Anton

17 Jahre

13.08.1944

Blagwede

Rother

Josef

36 Jahre

1943verm

Stalingrad, Rußland

Schade

Willi

31 Jahre

1945verm

Rußland

Schlesag

Alfred

22 Jahre

12.01.1944

Rußland

Schmidt

Josef

21 Jahre

20.06.1941

Rußland

Schmitt

Robert

34 Jahre

20.01.1945

Rußland

Schneider

Gustav

51 Jahre

06.04.1945

Rußland

Schönberger

Josef

19 Jahre

19.03.1943verm

Oranienburg

Schrader

Heinrich

36 Jahre

02.1945verm

Cottbus

Schreiner

Josef

38 Jahre

24.02.1943verm

Rußland

Schwägerle

Ernst

36 Jahre

03.04.1945

Pommern

Stark

Otto


03.08.1944

Rußland

Steidl

Rudolf


07.04.1945

Rußland

Susok

Franz

25 Jahre

03.1945verm

Breslau

Susok

Paul

25 Jahre

14.03.1942

Rußland

Tressek

2 Brüder


1944verm


Walzog

Johann


1941verm

Rußland

Walzog

Franz


21.12.1941

Rußland

Wanka

Gottfried


04.11.1946

Rußland

Werner

Adam

33 Jahre

28.06.1944

Cherburg

Wirkner

Willi

33 Jahre

01.01.1943verm

Stalingrad, Rußland

Zaus

Ferdinand

31 Jahre

18.03.1942

Rußland

Zeller

Paul

18 Jahre

20.09.1942

Finnland

Zepke

Erwin

36 Jahre

12.1943verm

Stalingrad, Rußland

Zierner

Heinrich

24 Jahre

1945verm


Zierner

Georg

19 Jahre

1943verm

Rußland



 

 

 

Rußbuttenträger an der Egerbrücke in Marktleuthen